Sedanstraße 54, 59227 Ahlen
02382 91162-0
info@gesamtschule-ahlen.de

In Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 in Ahlen

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 zündeten Nazis deutschlandweit Synagogen an, zerstörten jüdische Geschäfte und ermordeten Menschen. Dies passierte auch in Ahlen.

In diesem Jahr findet die Kundgebung zum Gedenken an die Opfer des Holocaust und an die Gräueltaten der Reichspogromnacht in Ahlen digital statt. Schülerinnen und Schüler der Ahlener Schulen haben in Zusammenarbeit mit dem „Forum Brüderlichkeit“ einen Film zum digitalen Gedenken am 9. November 2020 erstellt. Ein stilles Gedenken, an dem jede*r teilnehmen kann. Eine Kranzniederlegung am Mahnmal in der Klosterstraße in Ahlen findet in kleinstem Kreis statt.

Anbei das Video, dass die Volkshochschule auf die Plattform YouTube hochgeladen hat. Ab Minute 27:35 ist der Beitrag unserer Schule zu sehen.